Erstkontakter der Selbsthilfegruppe / Pressemitteilung

Heisser Draht für intergeschlechtliche Menschen

Oft sind es nicht Freunde oder Verwandte, mit denen Lucie spät abends noch am Telefon, in einem Live-Chat oder im E-Mailkontakt ist. Immer öfter suchen junge und ältere intergeschlechtliche Menschen, auch verzweifelte Eltern noch Rat. Es geht ums Thema Intersexualtiät, einem intergeschlechtlichem Leben, alsoum Menschen, die mit Merkmalen beider Geschlechter geboren wurden. Viele wurden und werden in ihrer frühsten Jugend operativ dem männlichen oder weiblichen Geschlecht angepasst. Leider oft mit lebenslangen Divergenzen an Leib und Seele. Heute sind dank Aufklärungsarbeit vor allem Eltern umsichtiger geworden. Sie folgen nicht mehr unbedingt den Ratschlägen der Aerzte, die zu einer frühen Operation raten. Sie wenden sich dann an die Erstkontakter der xy-frauen-Selbsthilfegruppe, deren Mitglieder alle "zwischen den Geschlechtern" geboren wurden. Fragen kommen auf wie “Sollen wir unser Kind einer Operation unterziehen lassen?” bis zu “welchen Sinn hat mein Zwitterleben?”, oder “Ich weiss nicht mehr weiter”.
Allein in Deutschland gibt es ueber 80.000 intersexuelle Menschen. Viele von ihnen wurden frühzeitig in eines der beiden bipolaren Geschlechtern operiert und viele dieser intergeschlechtlichen Menschen haben mit der aufokturierten Lebensform die groeßeren Probleme, als mit dem intersexuellen Dasein. Vielen wurden manipulative Operationen von Aerzten wie Eltern verschwiegen. Versteckten sich dann ebenso oft vor der Gesellschaft, weil sie nicht wußten, was mit ihnen war. Dank Internet finden sich heute immer mehr intergeschlechtliche Menschen, beginnen sich zu gruppieren und sich für ihre Rechte stark zu machen.
Die Kontaktgruppe für xy-frauen ist eine Selbsthilfegruppe für Menschen, die sich mit der intergeschlechtlichen
Problematik auseinandersetzen und nicht ohne weiteres in die gängigen Mann/Frau-Schemata hineinzupassen.
Ihnen gemeinsam ist meist ein männlicher XY-Chromosomensatz bei einem weitgehend weiblichen äußeren Erscheinungsbild.
Damit ist die Gruppe wie eine Familie im großen Clan der Menschen zwischen den Geschlechtern, den Intersexuellen,
von denen es viele, viele verschiedene gibt, die vielfach öffentlich unbekannt sind und zum Teil auch voneinander gar nicht wissen.
Diese intergeschlechtlichen Menschen haben sich zusammengeschlossen, um die Isolation aufzubrechen, zu
der die Gesellschaft viele intersexuelle Menschen verdammt - sei es aus Unkenntnis und Unsicherheit,
falscher Scham und Scheu, sei es aus Borniertheit und biologischem Dünkel. In der Gruppe xy-frauen werden
Erfahrungen ausgetauscht und man setzt sich gemeinsam dafür ein, andere aufzuklären, Informationen und Gespräche anzubieten und den öffentlichen Dialog über diese biologische Spezialität anzuregen, zu steuern
und idealer weise den empfindlichen Umgang mit diesem Thema zu entkrampfen. Der Verein „ Intersexuelle
Menschen e.V.“ mit Sitz in Hamburg unterstützt diese Arbeit.
Fuer mehr Informationen: http://www.xy-frauen.de

(Ein Dank an Mohnblume, die den Text verfaßt hat!)

Trackback URL:
http://zwitter.twoday.net/stories/3811088/modTrackback

User Status

Du bist nicht angemeldet.

IS - Blogger

VIDEO: "Männlich, weiblich - oder was? Leben mit dem dritten...
Die Zwitter Medien Offensive™ geht weiter! Aus...
seelenlos - 9. Jun, 15:43
CH > Hauptsache von IGM ablenken (2): Nationalrat will Unisex-Klos
Einmal mehr wird im CH-Nationalrat Intersex für...
seelenlos - 17. Mrz, 15:50
CH > Wegen IGM: "Ich hatte noch nie einen Orgasmus" - Bund,...
Die Zwitter Medien Offensive™ geht weiter! >>>...
seelenlos - 3. Mrz, 18:19
CH > Hauptsache von IGM ablenken: Bundesrat forciert 3. Geschlecht
Zwar geht's im Verfahren in Deutschland vorgeschoben...
nella - 28. Feb, 09:24

Aktuelle Beiträge

"Josef Mühlbacher"...
Die Überheblichkeit mancher Ärztinnen und...
Josef Mühlbacher (Gast) - 1. Okt, 17:56
Ich muß wiedersprechen!
Inter-sex-uell erklärt: Inter-: in Fremdwörtern...
Alex.. - 26. Nov, 16:17
Wehniger Klisches bitte!
Hallo ihr lieben, es wäre schön, wenn ihr...
Alex.. - 26. Nov, 15:38
wir sind zwitter!! und...
wir sind zwitter!! und stolz drauf :*
gdd (Gast) - 6. Jun, 12:40
Diskriminierung und IS-Menschen
DISKRIMINIERUNG von IS-Menschen ist klar UNCHRISTLICH....
jodi (Gast) - 12. Apr, 13:15
Hallo Sandra, hallo Leute!
Ich selbst bin kein intersexueller Mensch, aber wurde...
mario-wels - 15. Mrz, 12:42
Erst informieren, dann...
Hallo, es wäre schön, nicht Klischees von...
Kim (Gast) - 23. Jan, 01:49
hallo
Heute habe ich ein 5-6 Jähriges Mädchen gesehen...
Sandra (Gast) - 14. Jun, 22:55

Allgemeines
Hormone
Identität
IS-Formen
Links
Medien
Medizinisches
Patientenrecht
Pressemitteilingen des Vereins
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren

Freisprechanlage